Freiwilliges Öffentliches Kaufangebot an die Aktionäre und Anleihegläubiger der Impreglon SE


Disclaimer – Rechtliche Hinweise


Sie haben die Internetseite aufgerufen, die von der GMT Investment AG zur Veröffentlichung von Unterlagen und Informationen im Zusammenhang mit dem freiwilligen öffentlichen Kaufangebot an die Aktionäre und Anleihegläubiger der Impreglon SE vorgesehen ist.

Aktionäre und Anleihegläubiger der Impreglon SE werden gebeten, die Kenntnisnahme der folgenden rechtlichen Hinweise unten auf der Seite zu bestätigen, um auf die Internetseite zum freiwilligen öffentlichen Kaufangebot weitergeleitet zu werden.


Wichtige rechtliche Hinweise

Aalberts Industries N.V. hat am 8. Juli 2014 bekanntgegeben, den Aktionären der Impreglon SE ("Impreglon-Aktionäre") und Anleihegläubigern der Impreglon SE ("Impreglon-Anleihegläubiger") anzubieten, im Rahmen eines freiwilligen öffentlichen Kaufangebots ihre Aktien bzw. Teilschuldverschreibungen der Impreglon SE zu erwerben (das "Kaufangebot"). Das Kaufangebot erfolgt durch die mittelbare 100%ige Tochtergesellschaft der Aalberts Industries N.V., die GMT Investment AG (die "Bieterin").

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Angebotsunterlage der GMT Investment AG, die Pressemitteilung der Aalberts Industries N.V. zu dem Kaufangebot sowie weitere Informationen zu dem Kaufangebot.


Das Kaufangebot wird ausschließlich nach deutschem Recht unterbreitet und durchgeführt. Die Vorschriften des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes ("WpÜG") und der Verordnung über den Inhalt der Angebotsunterlage, die Gegenleistung bei Übernahmeangeboten und Pflichtangeboten und die Befreiung von der Verpflichtung zur Veröffentlichung und zur Abgabe eines Angebots ("WpÜG-Angebotsverordnung") sind auf dieses Kaufangebot nicht anwendbar, da weder die Aktien noch die Teilverschuldverschreibungen der Impreglon SE zum Handel an einem organisierten Markt im Sinne von § 1 Abs. 1 WpÜG zugelassen sind. Die Aktionäre und Anleihegläubiger der Impreglon SE können daher im Rahmen dieses Angebots nicht auf die Schutzvorschriften des WpÜG und der WpÜG-Angebotsverordnung vertrauen. Die Angebotsunterlage wurde der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") daher weder zur Prüfung noch zur Billigung vorgelegt.


Bekanntmachungen auf dieser Internetseite stellen keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien oder Teilschuldverschreibungen der Impreglon SE dar. Bekanntmachungen auf dieser Internetseite stellen auch kein Angebot zum Kauf von Aktien oder Teilschuldverschreibungen der Impreglon SE dar. Impreglon-Aktionären und Impreglon-Aleihegläubigern wird dringend empfohlen, die Angebotsunterlage sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Angebot stehenden Dokumente zu lesen, sobald diese bekannt gemacht worden sind, da sie wichtige Informationen enthalten.


Das Kaufangebot richtet sich unter keinen Umständen an "US Persons" (wie im US Securities Act 1933 in seiner jeweils aktuellen Fassung definiert) und Impreglon-Aktionäre und Impreglon-Anleihegläubiger mit Wohnsitz, Sitz oder gewöhnlichem Aufenthalt in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada und/oder Japan und kann von diesen auch nicht angenommen werden.


 Hiermit bestätige ich, dass ich die vorstehenden rechtlichen Hinweise und Informationen gelesen habe.